Wie kann ich das Schwitzen von Unterarm reduzieren, wenn Deodorant nicht hilft ?

Posted on 32 views

Übermäßiges Schwitzen am Unterarm ist ein peinliches Problem, das zu verfärbter Kleidung, Körpergeruch, Angstzuständen und sogar sozialer Isolation führt. In einigen Fällen wird das Schwitzen mit Unterarm leicht mit der korrekten Anwendung und Verwendung von antiperspiranten gesteuert. Wenn jedoch das übermäßige Schwitzen ein andauerndes Problem ist, das Sie seit mehr als 6 Monaten betroffen hat, kann Ihr Arzt den Begriff Hyperhidrose verwenden–was verschiedene Optionen erfordern kann. Wenn rezeptpflichtige antiperspiranten den Schweiß nicht kontrollieren, kann Ihr Arzt andere Behandlungen ansprechen, einschließlich verschreibungspflichtiger Antiperspirant oder Medikamente, Botox-Injektionen oder andere Verfahren oder Operationen, um das Schwitzen zu reduzieren oder zu stoppen.

Schritt 1
Während Deodorants helfen, den Geruch zu kontrollieren, der mit Unterarm Schwitzen verbunden ist, reduzieren Sie nicht oder stoppen das Schwitzen nicht. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Unterarm Produkt ein Antiperspirant ist, und wenn gewünscht, auch ein Deodorant. Antiperspirants hören auf zu schwitzen, indem Sie die Schweißdrüsen in den Unterarmen vorübergehend blockieren, was Ihren Körper dazu veranlasst, den Schweiß Fluss zu reduzieren oder zu stoppen.

Schritt 2
Vergewissern Sie sich, dass Sie das Produkt richtig verwenden. Die amerikanische Akademie für Dermatologie empfiehlt, antiperspiranten auf trockene Haut anzuwenden-nachts. Da die meisten Menschen nachts weniger Schwitzen, ermöglicht die Anwendung des Unterarm Produktes vor dem Bett die Wirkstoffe, um die Poren zu stopfen und das Schwitzen vor dem Unterarm zu stoppen, bevor Sie morgens aufwachen. Auch wenn sich der Antiperspirant mit dem morgendlichen Baden abwäscht, wirken diese Wirkstoffe mindestens 24 Stunden.

Schritt 3
Wenn Ihr Antiperspirant nicht seine Arbeit tut, um das Schwitzen zu stoppen, versuchen Sie es mit einem klinischen Festigkeits Produkt. Diese Produkte enthalten eine höhere Menge des Wirkstoffs, der in der Regel eine Aluminium-basierte Verbindung ist. Wenn das nicht klappt, Fragen Sie Ihren Arzt, ob Sie ein verschreibungspflichtiges Antiperspirant ausprobieren können. Folgen Sie den Gebrauchsanweisungen, da diese stärkeren Produkte zu mehr Hautreizungen führen können.

Schritt 4
Tragen Sie Kleidung aus Naturfasern, wie Baumwolle oder Seide, um die Luftzirkulation zu verbessern und Ihre Haut trocken zu halten. Wählen Sie beim Training synthetische Stoffe aus, die die Feuchtigkeit von der Haut wegdocken und Schwitzen und Geruch reduzieren. Man denke auch an die Verwendung von Unterarm Linern oder saugfähigen oder sweatproof Unterhemden, die zur Aufnahme von Schweiß gemacht werden.

Schritt 5
Wenn Sie immer noch keine Schwitz Erleichterung bekommen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über andere Optionen. Botox-Injektionen können übermäßiges Schwitzen für mehrere Monate kontrollieren, indem Sie die Chemikalie blockieren, die die Schweißdrüsen aktiviert. Es gibt auch eine relativ neue, nicht-invasive Mikrowellentechnologie, die eine lokalisierte Zerstörung von Schweißdrüsen verursacht und eine dauerhafte Lösung bietet. Wenn diese Behandlungen nicht funktionieren, kann Ihr Arzt Medikamente verschreiben, die vorübergehend das Schwitzen verhindern, oder weniger häufig eine Operation durchführen, die entweder Schweißdrüsen entfernt oder die Nerven, die das Schwitzen kontrollieren, anrichtet.

Dinge, die Sie brauchen

Rezept starke oder klinische Festigkeit gegen Perspirant
Unterarm Liner, saugfähige oder verschwim feste Unterhemden

Tipps

Halten Sie ein Sweat Journal, notieren Sie die Situationen und Bedingungen, die Sie dazu veranlassen, mehr zu schwitzen. Sie können feststellen, dass Angst, Hitze und sogar bestimmte Lebensmittel Ihr Schwitzen auslösen. Besprechen Sie Ihre Ergebnisse mit Ihrem Arzt.

Warnungen

Übermäßiges Schwitzen kann ein frustrierendes Problem sein, und verursachen erheblichen Stress und Angst für jeden betroffenen. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt nach einer Überweisung an einen Dermatologen. Dieser Spezialist wird sich der Vielfalt der Behandlungsmöglichkeiten bewusst sein, die Ihnen helfen, diesen Zustand zu bewältigen.

Weiterlesen : Wie Diabetes zu Hause getestet

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *