Wie man wieder Schweiß stoppt

Posted on 37 views

Übermäßiger Rücken Schweiß könnte ein Zeichen für Hyperhidrose sein, ein Zustand, der durch über aktive Schweißdrüsen gekennzeichnet ist. Ein verschwitzt Rücken ist in der Regel ein Zeichen für generalisierte Hyperhidrose, Noten mayoclinic.com, die große Bereiche des Körpers betrifft und ist in der Regel das Symptom eines anderen Problems, wie Schilddrüsenprobleme, niedriger Blutzucker oder Herzerkrankungen. Sie sollten mit Ihrem Arzt über Ihre Anliegen sprechen, wenn Sie Wege finden, um Ihren Rücken Schweiß und die hohe Temperatur ihres Körpers zu stoppen.

Schritt 1
Antiperspirant auf den Rücken auftragen. Antiperspirant arbeitet mit einer Konzentration von 10 bis 15 Prozent Aluminium-Chlorid-Hexahydrat, um effektiv die Poren auf der Hautoberfläche zu stopfen, um das Schwitzen zu reduzieren. Während Sie vielleicht nur denken, um Antiperspirant unter ihren Armen zu verwenden, kann eine dünne Schicht auf dem Rücken helfen, das Schwitzen zu stoppen. Die internationale Hyperhidrose-Gesellschaft schlägt vor, Antiperspirant in der Nacht für eine bessere Wirksamkeit am nächsten Tag anzuwenden.

Schritt 2
Tragen Sie Kleidung aus Naturfasern, wann immer möglich. Synthetische Fasern wie Polyester fallen Schweiß, so dass es nass bleibt und sogar durch ihre Kleidung einweichen. Hemden aus Naturfasern wie Baumwolle und Wolle docken eigentlich Schweiß Weg von Ihrem Körper, so dass Sie cool bleiben und ihre Kleidung den ganzen Tag trocken halten können.

Schritt 3
Bleiben Sie cool, wenn es draußen warm ist, schlägt Anita highton, M.D., ärztliche Direktorin der klinischen Forschung bei Westwood-Squibb Pharmaceuticals, zu MotherNature.com. Die Erhöhung der Körpertemperatur kann Ihre Schwitz Probleme verschärfen. Ihr Körper, der bereits zu viel Schweiß erzeugt, wird in die über Fahrt gehen, um zu versuchen, Ihren Körper abzukühlen, was zu noch peinlicheren Rücken Schweiß führt. Wenn es warm ist, suchen Sie klimatisierte Gebäude oder Kurbeln Sie die Luft auf, während Sie im Auto fahren. Trinken Sie viel kaltes Wasser, um Ihre Körpertemperatur zu senken und einen Teil des Wassers aufzufüllen, das Sie durch übermäßiges Schwitzen verlieren.

Schritt 4
Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über ihr übermäßiges Rücken Schwitzen. Wenn es ein Problem so schlimm ist, dass es ihre Lebensqualität stört oder schmälert, kann Sie orale Medikamente wie glycopyrrolate verschreiben, die helfen, die Produktion von Schweiß in Ihrem Körper zu stoppen, Noten Medline Plus. Verschreibungspflichtige antiperspiranten für den Rücken können auch eine Lösung zwischen Ihnen und Ihrem Arzt erreicht werden.

Schritt 5
Besuchen Sie Ihren Dermatologen, um über Botox-Injektionen zu sprechen. Botox ist FDA-zugelassen, um das Schwitzen in der Unterarm Region zu stoppen, aber es kann auch auf größeren Flächen wie der Rückseite verwendet werden. Leider stellt der Büffel generalchirurg Hratch karamanoukian fest, dass es sehr teuer sein kann, ein so großes Gebiet abzudecken, und es kann ein schmerzhafter und langwieriger Prozess sein. Nur Ihr Dermatologe kann Ihnen sagen, ob Botox für Ihre Art des Schwitzens richtig ist.

Weiterlesen : Was ist das beste Deodorant für den Körpergeruch von Frauen?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *